Oberschule Siegfried Richter Gröditz

Berufsorientierung

Ziele und Inhalte

Die Berufsorientierung beinhaltet alle Angebote, Aktivitäten und Maßnahmen unserer Schule, die Beiträge leisten

  • zur individuellen Orientierung des Schülers
    (mit Inhalten wie Interessen und Stärken, Lebensentwürfe, Schlüsselkompetenzen).
  • zur Berufswahlorientierung
    (mit Inhalten wie Berufsbilder, Berufsbiografien, Bewerbung).
  • zum gesellschaftlichen Orientierungswissen
    (durch eine gesellschafts- und arbeitsweltbezogene Allgemeinbildung).

 

Auditierung „Qualitätssiegel Beruf- und Studienorientierung“

Zusammenarbeit mit den Eltern

  • individuelle Beratungsgespräche mit dem verantwortlichen Lehrer für Berufsorientierung
  • Elternabend zur Berufsorientierung in den 8. und 9. Klassen
  • Vorstellung der weiterführenden Schulen des Landkreises Meißen im Elternabend der 10. Klassen
  • schriftliche Information über Angebote zur Berufsorientierung der Agentur für Arbeit
  • weitere Informationsveranstaltungen für Interessierte

 

Unsere Schule arbeitet eng mit der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Riesa zusammen. Unsere Ansprechpartnerin ist Frau Schreiber. Kontakt über E-Mail möglich: Brigitte.Schreiber@Arbeitsagentur.de oder über Riesa.151-U25@arbeitsagentur.de.

Formen der Zusammenarbeit:
  • Elternabenden in den Klassen 8/Hauptschüler und 9/Realschüler (verschiedene Themen möglich, zum Beispiel Hilfen der Berufsberatung, Informationen  zum regionalen Arbeitsmarkt)
  • monatliche Berufsberatung an der Schule (jeweils Dienstag in der ersten vollen Kalenderwoche des Monats oder nach Bedarf)
  • Beratung in der Agentur für Arbeit Großenhain, nur nach Terminvereinbarung möglich
  • Besuch des BIZ in der Klasse 9: Vorstellung des BIZ und Einführung in die Nutzung der Medien
  • Schulbesprechung ab der 7. Klasse mit verschiedenen Inhalten (zum Beispiel Wege nach der Oberschule)
  • Hilfestellung und Unterstützung bei der Suche nach Ausbildungsbetrieben
  • Einschaltung der Fachdienste der Arbeitsagentur (Ärztlicher Dienst, berufspsychologischer Service) zur Klärung von vorhandenen Einschränkung
  • Betreuung von schwerbehinderten Jugendlichen durch Fachkräfte der Arbeitsagentur im Reha- Team
Hier kann die Wichtigkeit der Berufsberatung für die Mittelschulen allgemein vorgestellt werden. Außerdem kann man hier Stellung zu Auszeichnungen bzw. dem Qualitätssiegel nehmen.