Oberschule Siegfried Richter Gröditz

Exkursion Klasse 9 Schmiedewerke Gröditz

Am 29.08. und 05.09. 2017 besichtigten die 9. Klassen die Schmiedewerke Gröditz.
3 Unterrichtsstunden waren die Schüler im Betrieb unterwegs um Einblicke in die Möglichkeiten der beruflichen Ausbildung und  die Arbeit in den Schmiedewerken zu erhalten.

Durch Herrn Donath bekamen wir schon in der Schule wichtige Informationen zum Betrieb vermittelt.
Wir konnten uns die Produktion im Stahlwerk, im Ringwalzwerk, in der Mechanischen Werkstatt und in der Gießerei ansehen.
Vielen Dank an Herrn Donath und die freundlichen Mitarbeiter des Betriebes, welche uns auch mal hinter die Kulissen schauen ließen.


 

 

 

 

 

 

 

Die WTH Lehrer der Klassenstufe 9


Energiesparschule – Neuigkeiten vom 29.08.2017

Hallo an alle Schüler und Interessierte,

heute haben wir uns mit Energie, Energiearten und deren Umwandlungen beschäftigt.
Mit einigen Experimenten haben wir den Unterrichtsstoff der Klasse 7 Physik wiederholt.

An unserem Projekt beteiligen sich auch die ehemaligen Energiefüchse der Klasse 10.
Die Schüler der 10. Klasse haben heute mit Luxmetern die Ausleuchtung in der Bibliothek gemessen.

Die Auswertung der einzelnen Raumlichtmessungen werden wir in der nächsten Zeit vornehmen.
Wir suchen im Moment den am schlechtesten ausgeleuchteten Raum unserer Schule um diesen mit LED´s  auszustatten.
Wir werden sehen ob dies sich positiv auf den Stromverbrauch auswirkt.

Das Energieteam

 

 


Die Energiefüchse haben getagt

Hallo alle miteinander. Wir sind wieder da!

Unsere 3 Gruppen sind gebildet.

 

 

 

 

 

 

CO2 Gruppe

 

 

 

 

 

 

Wärme Gruppe

 

 

 

 

 

 

Licht Gruppe

Die Aufgaben der einzelnen Gruppen werden wir euch in den nächsten Wochen genauer erläutern.
Wir sind auf alle Fälle an der Optimierung von Wärme, Licht und Luft in unserer Schule dran.
Schaut mal ob ihr uns in der Schule trefft.

Das Energieteam

 

 


Besichtigung des Stahlwerkes – “Energiesparschule”

Am Montag, den 29. Mai 2017 besichtigte der Neigungskurs “Energiesparschule” von 9 bis 11. 30 Uhr die Schmiedewerke Gröditz.

11 Schüler der Oberschule, Frau Helbig und Herr Weber von der Stadtverwaltung, sowie Frau Koitzsch wurden durch Herrn Knorr,
Projektingenieur des Stahlwerkes, durch die Hallen geführt.
Motto der Veranstaltung war natürlich: Energiesparen angesagt!
Wir wollten uns informieren, welche Maßnahmen in einem so großen Betrieb wie dem Stahlwerk zur Energieeinsparung beitragen,
wir haben vieles interessantes gesehen und erfahren.

Nachdem wir alle mit rotem Mantel, rotem Helm, Brille und Kopfhöhrer ausgestattet waren, gings los.
Als erstes besichtigten wir die Gießerei, in der der ganze Stahlschrot in großen Kesseln auf 1700 grd erhitzt,
und dann in Blöcken gegossen wurde. Wir haben einen Abstich miterlebt, beeindruckend!
Steuerraum des Betriebes und Pumpenraum durften wir als “Energieteam” auch sehen, so viele Schaltkästen waren schon gigantisch.
Nach der 6000 Tonne Presse und der mechanischen Werkstatt endete unser Rundgang.

Wir möchten uns ganz herzlich bei Herrn Knoor bedanken, das er uns diese Besichtigung ermöglichte.

Mariella Engelmann
Schülerin der Neigungskurses

 

 

 

 


Nächste Schülersprechersitzung

Ältere Beiträge «